Lilli Palmer

Referenznummer
RF537933521
Geschlecht
weiblich
Künstlername
Lilli Palmer
Mädchenname
Lilli Marie Peiser
Künstlerberuf
  • Schauspieler
  • Autor
  • Maler
Geburtsdaten
Sternzeichen
Zwillinge (21. Mai – 21. Jun)
Geburtsland
Polen
Geburtsstaat
Greater Poland Voivodeship
Geburtsstadt
Poznan
Sterbedaten
Sterbedatum
27.01.1986
Todesursache
Krankheit
Sterbeland
Vereinigte Staaten
Sterbestaat
Kalifornien
Sterbestadt
Los Angeles
Bestattung
Bestattungsart
Erdbestattung
Standort
Bestattungsland
Vereinigte Staaten
Bestattungsstaat
Kalifornien
Bestattungsstadt
Los Angeles
Beschreibung
Lilli Palmer, geb. Lilli Marie Peiser (* 24. Mai 1914 in Posen; † 27. Januar 1986 in Los Angeles) war eine deutsch-britisch-schweizerische Schauspielerin, Autorin und Malerin deutscher Herkunft.



In ihrer Jugend galt Lilli Palmer als hoffnungsvolles Tischtennistalent. Sie war für die Weltmeisterschaft 1930 in Berlin nominiert, wo sie – unter ihrem Mädchennamen Lilli Marie Peiser – im Einzel gegen die spätere Weltmeisterin Mária Mednyánszky verlor. Danach wurde sie vom Deutschen Tischtennis-Bund DTTB auf Platz 9 der deutschen Rangliste geführt. Mit Heinz Nickelsburg spielte Peiser häufig Mixed.



Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit war Lilli Palmer auch eine erfolgreiche Malerin.



Lilli Palmer starb im Alter von 71 Jahren in Los Angeles an Krebs und wurde auf dem Forest Lawn Memorial Park in Glendale, Kalifornien (Plot: Commemoration, Map 1, Lot 4066, Space 2) beigesetzt.



Quelle: Wikipedia
  • QR Code anzeigen QR Code anzeigen
  • Als PDF sichern Als PDF sichern
  • Fehlerhafte Anzeige melden
  • 464 Besucher
Es sind noch keine Kerzen angezündet worden.
Bitte loggen Sie ein um Kerzen anzuzünden.
Es sind noch eine Kommentare vorhanden
Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.
There are no condolences added
Please sign in or sign up to post condolences
Geben Sie Ihren Bericht ein
Nachricht *
Anmelden
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen? Erinnern