Johannes Rau

Referenznummer
RF1985040888
Geschlecht
männlich
Künstlername
Johannes Rau
Künstlerberuf
  • Politiker
  • Herrscher & König
Geburtsdaten
Sternzeichen
Steinbock (22. Dez – 20. Jan)
Geburtsland
Deutschland
Geburtsstaat
Nordrhein-Westfalen
Geburtsstadt
Wuppertal
Sterbedaten
Sterbedatum
27.01.2006
Todesursache
Krankheit
Sterbeland
Deutschland
Sterbestaat
Land Berlin
Sterbestadt
Berlin
Bestattung
Bestattungsdatum
07.02.2006
Bestattungsart
Erdbestattung
Standort
Bestattungsland
Deutschland
Bestattungsstadt
Berlin
Beschreibung
Johannes Rau (* 16. Januar 1931 in Wuppertal; † 27. Januar 2006 in Berlin) war ein deutscher Politiker und von 1999 bis 2004 der achte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.



Zuvor war er Kommunal-, Landes- und Bundespolitiker der SPD. Von 1969 bis 1970 war er Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal. Von 1977 bis 1998 Landesvorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen und 1978 bis 1998 der sechste Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, womit er diese beiden Ämter bislang länger als jeder andere innehatte. Bei der Bundestagswahl 1987 war er Kanzlerkandidat der SPD. Im Jahre 1993 führte er nach dem Rücktritt von Björn Engholm kommissarisch den Vorsitz der SPD-Bundespartei.



Johannes Rau verstarb am 27. Januar 2006 gegen 8:30 Uhr in Berlin im Kreis seiner Familie. Die Beisetzung erfolgte am 7. Februar im Anschluss eines Trauerstaatsaktes auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof zu Berlin im engsten Familien- und Freundeskreis.



Quelle: Wikipedia
  • QR Code anzeigen QR Code anzeigen
  • Als PDF sichern Als PDF sichern
  • Fehlerhafte Anzeige melden
  • 370 Besucher
Es sind noch keine Kerzen angezündet worden.
Bitte loggen Sie ein um Kerzen anzuzünden.
Es sind noch eine Kommentare vorhanden
Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.
There are no condolences added
Please sign in or sign up to post condolences
Geben Sie Ihren Bericht ein
Nachricht *
Anmelden
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen? Erinnern